Faradite führt Volt-Free PIR-Bewegungssensor ein, der so wenig wie ein GU10-Spotlight

Britisch-Zubehör-Zubehör-Hersteller Faradite ist . Faradite-Status Der Bewegungssensor 360 wurde als Reaktion auf die Nachfrage von Integratoren für einen Volt-freien Sensor eingerichtet, der in Systeme verwaltet werden kann, die in Bezug auf das hauliche Verwaltungssysteme wie Lutron, Crestron und Control4 integriert werden können.

Zu den wichtigsten Funktionen gehören:

Der Sensor kann mit einer 5V-24 V-Versorgung sowie mit der Volt-Free/Trockenmeldung mit der Schnittstelle zur Integration mit mehreren Verwaltungssystemen betrieben werden.
Kompakter Stil, der nur 3,5 mm stolz auf die Decke ist und so wenig wie ein GU10 -Rampenlicht ist. Dies bedeutet, dass es beim Montieren kaum sichtbar ist, was es zu einer auffälligen Option für einen designbewussten Kunden macht.
Der Sensor ist 100% still (kein gereiztes Klickrelais, der Sensor hat ein Festkörperrelais)
Verwendet die neueste Innovation für digitale passive Infrarot-Sensing, um die Objektivgröße zu reduzieren und gleichzeitig die Vielfalt sowie den Betrachtungswinkel zu erhalten. Der Nachweisbereich beträgt einen Durchmesser von ~ 8 m, wenn der Sensor in einer Höhe von 3 m montiert ist; Leistung, die normalerweise nur bei Sensoren mit großen, unansehnlichen Kuppeln erreichbar ist.
Das optionale Kündigungs -IDR -Zubehör bietet eine Kündigung von 60 Minuten, wodurch es gut zu Multi -Wohnsystemjobs passt, bei denen es erforderlich ist, dass die Beendigung der Decke beibehalten wird.
PUSP-FIT- und Wechselbilder gewährleisten sowohl eine effektive Installation als auch eine schnelle vorübergehende Entfernung in verschiedenen Stadien der Systembeauftragung.

Der Bewegungssensor 360 wird jetzt von faradite.com angeboten

Teile das:
Facebook
Twitter
Reddit
LinkedIn
Pinterest
Email
Mehr

WhatsApp
Drucken

Skype
Tumblr

Telegramm
Tasche

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *