Schauen Sie in 15 Sommerhäusern in den Hamptons!

Die Hamptons sind bekannt für ihre legendären Eigenschaften und unberührten mit Hortena gefüllten Gärten-und aus gutem Grund. Out Ost: Häuser und Gärten der Hamptons von Jennifer Ash Rudick fangen das Beste der Strandstadt ein und präsentieren die Häuser der berühmten Bewohner von South Fork. Während die Innenräume von skurril und antik und minimalistisch reichen, ist eines sicher-der Hamptons-Stil bleibt das ultimative Sommerleben. Klicken Sie sich durch, um in einigen der atemberaubenden Räume im Buch zu sehen.

Was gibt es Schöneres, als Gäste in Ihrem Zuhause willkommen zu heißen, als mit einer üppigen, sommerlichen Tapete? Ein Wildblumenstrauß auf einer dunklen Holzkonsole spielt das botanische Muster ab.

Fotograf: Tria Giovan

Quelle: Out Ost: Häuser und Gärten der Hamptons von Jennifer Ash Rudick, Vendome

In einem sonnigen Schlammraum, in dem salzige Brise durchblasen, wurden die Korallenwände gemalt und so behandelt, dass sie gegen die grün -grün -aqua -Wainscoting aussieht.

In einem jahrhundertealten Kutschenhaus sind die breiten Doppeltüren mit schwarzem Rahmen eine dauerhafte Erinnerung an die frühere Funktion des Hauses. Eine Mischung aus braunen und hellgrünen Akzenten verleiht den Steinböden viel Wärme.

Die Architekten Peter Stamberg und Paul Aferiat wurden mutig für ihr Haus in der Tierheiminsel. In einem Riff auf der klassischen Strandhütte ist das Haus voller sorbetfarbener Wände und Vintage-Möbel, die einen einzigartigen Raum schaffen. Im Wohnzimmer wirft die untergehende Sonne einen warmen Schein durch die rosa-färbenden Wände.

Es gibt vielleicht nichts Strandes als ein blau-weißes Farbschema. In diesem hellen Esszimmer befindet sich ein ungewöhnlicher quadratischer Tisch auf einem blau-weißen gewebten Teppich, der sich mit der Sammlung chinesischer Keramik befasst.

Die Besitzer von Hamptons Home Decor Destination Bloom brachten ihre berühmte Liebe zum weißen Zuhause mit. Auf blassen Breitenplankenböden weicher kunstvoll gealterten Stücke die knusprigen weißen Wände.

In ihrem Wohnzimmer verleihen cremige Vorhänge und ein cremesweißes Sofa von Ralph Lauren der neutralen Palette Schichten und Tiefe. Dunkle Akzente in den Möbeln und Accessoires helfen dabei, den Raum zu erden.

In den Hamptons wird ein Großteil des Sommers im Freien verbracht und genießt das Kopfgeld der örtlichen Farmen. Eine mit weiße Gliese bedeckte Pergola bietet Schatten, während nachts Lichterketten beleuchten.

Der Innenarchitekt David Netto entschied sich für eine neue Mischung aus klassischen Americana und weltlichen Einflüssen für dieses Hamptons -Zuhause. Im Wohnzimmer mischen sich reichhaltige Textilien mit modernen Möbeln und einer lustigen rot-weiß gestreiften Couch stiehlt die Show.

Tissue-dünne Vorhänge lassen die Brise in diesen Wintergarten wellen, während das Sonnenlicht einmischt. Ein Mischung aus Rattan-, Weiden- und Holzmöbeln bringt Wärme in den weißen Raum.

Das Hauptschlafzimmer dieses Davis Creek, Southampton, ist voller exotischer Textilien, die auf den Reisen der Besitzer gesammelt wurden. Ein Quilt von Rajasthan und ein Wurfteppich aus Laos belebt den weißen Umschlag des Raumes.Dieses moderne Saltbox -Haus in Bridhampton respektiert die Geschichte des Gebiets und freut sich auf die Zukunft. Im Esszimmer verkleidet zum Beispiel klassisches weiß getünchtes Holz die Wände, Böden und Decken, während die Möbel völlig modern sind.

Im Badezimmer verleihen große, lettische Fensterabdeckungen Privatsphäre, aber auch einen Blick auf den Garten, während das dunkle Steinduschgehäuse aufgehellt wird.

Die Besitzer der Moräne, ein Haus, das sich auf einem Hügel über dem Ozean befand, wollten ein Haus in Alpine Retreat. Sie bekamen ihren Wunsch mit diesem doppelheiligen, gewölbten Wohnzimmer und imposanten Herd. Um die Dinge zu halten, die Hamptons-freundlich sind, gleichen die weiß getünchten Wände und Sisalteppiche die dunklen Holzakzente aus.

Wenn Sie ein Haus am Strand haben, machen Sie die Aussicht besser. Diese kleine Lesebraute verfügt über ein gekrümmtes Sofa, das sich in die Ufer von Fenstern mit Boden bis zur Decke kuschelt und perfekt für ein Nickerchen nachmittags oder einen regnerischen Nachmittagslesung ist.

Wenn alles andere fehlschlägt, halten Sie es einfach – Sie möchten nicht mit der Landschaft konkurrieren. Qualitätsmaterialien wie Teaks, wenn sie dem Wetter stehen, fügen einen bescheidenen, gelebten Charme hinzu.

Um einige der wässrigen Blues aus dem benachbarten Bach einzubringen, wurden Vintage -Batik -Stoffe in Kissen- und Kissenbezüge verwandelt.

In einem begeisterten Surfer -Haus mit Blick auf die unzähligen rauen Wellen am Towd Point sind nautische Nicken im Überfluss vorhanden. Struktursäulen wurden in ein Seil gewickelt und Laternen in Käfiglaterne beleuchten.

Für die Heimat eines Southfork Farmers der elften Generation ist das 60 Hektar große Grundstück ein Teil der Familie. Die Basis dieses Couchtischs wurde aus dem Stamm einer geliebten Kupferbuche aus dem Land hergestellt.

In diesem Grand Hamptons Estate betreten die Gäste und die Familie durch einen gnädigen geschlossenen Parterre -Garten. Ordentlich abgeschnittene Hecken und Kieswege kontrastieren die wilden Wälder, die jenseits voneinander lagen, und sorgen für ein wenig ruhig unter dem Sturm der Bäume.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *